Coronavirus Wir unterstützen Sie!
In dieser schwierigen Zeit möchten wir Sie und Ihre Mandanten bestmöglich unterstützen. Daher haben wir die wichtigsten Informationen in einer Linksammlung zusammengeführt, die wir regelmäßig aktualisieren.
Gemeinsam mehr erreichen Stärken Sie Ihre eigene Position – werden Sie Mitglied im LSWB!
Knapp die Hälfte der bayerischen Steuerberater nutzt bereits die Vorteile einer Mitgliedschaft im LSWB:
Mit rund 6.300 Mitgliedern ist der LSWB der größte Mitgliedsverband im Deutschen Steuerberaterverband.
LSWB-Magazin 03/2020 Mit dem Schwerpunkt Automatisierung, KI und Blockchain
Neue Technologien werden nachhaltige Veränderungen für den Berufsstand mit sich bringen. In unserer Titelstrecke loten Experten das Potenzial für Kanzleiabläufe und Geschäftsfelder aus.
Folgen Sie uns! Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.
Wir informieren Sie über viele Kanäle: unsere Verbandswebseite, die Webseite der Akademie oder das Mitglieder-Magazin.
Außerdem finden Sie uns mit tagesaktuellen Beiträgen auf Facebook, Twitter und Instagram. Wir freuen uns auf Sie!
Der LSWB im Porträt Wir stellen uns vor!
Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie unser neues Video. Es gibt einen Überblick zu den Aufgaben,
Angeboten und Dienstleistungen des Berufsverbands.

Coronavirus

 

Mit der neuen Corona-Schutzverordnung für Bayern ist im begrenzten Rahmen die Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen ab dem 11. Mai 2020 möglich. Voraussetzung ist die Einhaltung der bekannten Abstands- und Hygienevorschriften.

Ein erster Schritt in Richtung Normalität. Allerdings lässt sich mit den verbleibenden Beschränkungen kaum eine Fortbildungsveranstaltung in der gewohnten Qualität umsetzen. Es ginge zu Lasten der Teilnehmer und auch der Wirtschaftlichkeit.

Aus diesen Gründen werden wir auch im Mai sowie in Zukunft Seminare als Webinare durchführen. Das bisher positive Feedback unserer Teilnehmer bestärkt uns in dieser Entscheidung.

Für den Juni sind derzeit ausgewählte Präsenzseminare in Planung. Über Details und Termine informieren wir Sie schnellstmöglich.
Wir freuen uns, Sie dann wieder persönlich zu begrüßen.

Bleiben Sie gesund - Ihr LSWB. 

Ihr Berufsverband.

Der Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e. V. ist ein Zusammenschluss von Angehörigen der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe mit dem Ziel der Interessenvertretung des Berufsstandes und der Unterstützung der Mitglieder in der Kanzleipraxis durch ein umfangreiches Fortbildungs- und Dienstleistungsangebot. Anders als die Pflichtzugehörigkeit zur Steuerberaterkammer als einer Körperschaft des öffentlichen Rechts ist die Mitgliedschaft im LSWB e. V. freiwillig.

Heute zählt der Verband rund 6.300 Mitglieder: Steuerberater, Steuerbevollmächtigte, Wirtschaftsprüfer, vereidigte Buchprüfer, Rechtsanwälte und Berufsgesellschaften.

Unser Leistungs- und Service-Paket – Ihre Vorteile

Der LSWB ist mit insgesamt 26 Zweigstellen in ganz Bayern vor Ort vertreten. Hier finden Sie alle Zweigstellen und Ihre regionalen Ansprechpartner.

Wir machen uns stark für Sie! Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder gegenüber Politik und Verwaltung: auf Bundes-, Landes- und Europa-Ebene.

Rund 600 Veranstaltungen pro Jahr in ganz Bayern: In der LSWB-Akademie bündeln wir unser Fort- und Weiterbildungsangebot und weitere Services.

Aktuelle News

Hier finden Sie zusammengefasst die wichtigsten Links unter anderem von Politik, Finanzverwaltung und Behörden, die Ihnen jetzt weiterhelfen können.

Wir sind bemüht, Ihnen die aktuellsten Informationen zur Verfügung zu stellen, auf Grund der raschen Abfolge an...

Aufgrund der Corona-Krise wurden viele Finanzierungsinstrumente, die Unternehmen in schwierigen Situationen unterstützen sollen, auf den Weg gebracht oder neugestaltet. Die Maßnahmen reichen von Soforthilfe für Soloselbständige und kleine Unternehmen mit aktuellen...

Die Finanzverwaltung hat ihre Grundsätze für die umsatzsteuerliche Qualifikation von Leasingverträgen als Lieferung oder sonstige Leistung geändert. Sie knüpft nicht mehr an das Ertragsteuerrecht an. Entscheidend ist stattdessen, ob eine Eigentumsübergangsklausel...